Ihre Gute Menschen Liste

Entwickeln Sie Ihr Leben weiter. Verbessern Sie Ihr Umfeld. Mit Ihrer Gute Menschen Liste.


Die weitaus meisten Menschen leben ihr Leben einfach nur so vor sich hin. Aber wäre es nicht besser wenn sie ihr Leben weiterentwickeln könnten. Sie haben ja nur dieses eine Leben. Denn was letztes Jahr Mist war das wird dieses Jahr Käse sein und nächstes Jahr auch nicht besser. Man muss es weiterentwickeln. Also. Ich mache diesen Podcast ja um sie in die Lage zu versetzen den Freifunk Gedanken weiterzutragen weiter zu erzählen und sehr indirekt hat das was ich Ihnen jetzt hier erzähle auch was mit Freifunk zu tun. Aber heute heute geht es mehr um sie selber. Was ich Ihnen jetzt hier erzähle das mache ich selber so seit sechs sieben Jahren ungefähr. Früher mal viel komplizierter als heute das ist in Wirklichkeit ganz einfach. Aber für mich persönlich ist das wirklich so ein bisschen der Bust in meinem Leben die Weiterentwicklung. Wenn ich sie auf die letzten Jahre zurückblicke dann hat es mir wirklich Qualität gegeben auch Energie. Auch Kraft aber vor allen Dingen Qualität in meinem Leben.

Also ich überlege schon länger ob ich Ihnen das erzählen soll weil man ja mit Freifunk es so super direkt nichts zu tun. Der Impuls war eher so dass ich ein Gespräch hatte mit einem bekannten und da habe ich ein bisschen große Klappe gehabt habe ich mich lustig gemacht über Neujahrsvorsätze und das was unsere Mitmenschen sich da so ausdenken. Einmal im Jahr denken Sie sich was Schönes aus. Die Neujahrsvorsätze bleiben dann irgendwo auf halber Strecke liegen und den Rest des Jahres dümpelt man dann wieder so vor sein Leben. Ich selber mache so etwas ähnliches wie Neujahrsvorsätze auch. Aber fünf sechs sieben Mal im Jahr und das ist der einzige Weg wie man wirklich einen Schritt weiterkommt.

Da habe ich große Klappe gehabt als ich im Nachhinein darüber nachgedacht habe jedoch so etwas ähnliches mache ich auch und zwar mache ich so zwei bis dreimal im Jahr wirklich meine gute Menschen Liste sehr simpel. Machen Sie mal einfach eine Liste sämtlicher Menschen die für sie eine Bedeutung haben irgendeine Bedeutung irgendeine Auswirkung und sei es auch dass man sich nur wirklich alle paar Monate mal sieht aber wenn die eine Bedeutung und eine Auswirkung für mich haben dann schreibe ich dir auch mal eine Liste mit drauf. In Wirklichkeit ist diese Liste doch ganz erstaunlich kurz wenn man sich dort mal so ein bisschen Gedanken drüber macht machen Sie es ruhig einfach mal einfach mal einen Namen unter den anderen setzen. Und dann geht es um eine emotionale Bewertung die sie machen ist ganz simpel. Denken Sie mal kurz an den Menschen. Machen Sie kurz die Augen zu. Denken Sie an den Menschen. Und dann wissen Sie sofort. Es ist schnell entschieden. Denken Sie nicht viel drüber nach. Es geht rein um die Emotionen die sie an der Stelle haben.

Wer gibt mir mehr Kraft. Wer tut mir gut. Wer gibt mir Impulse. Wer hilft mir im Focus drin zu bleiben.

Manchmal einfach nur indem er da ist. Welcher Mensch bietet mir ein vorausschauendes Denken. Diesen Menschen. Machen Sie mal einfach alle ein Plus dahinter. Ein großes Plus ein ganz kleines Plus bekommen nur diejenigen noch zusätzlich vielleicht dazu die in irgendeiner Art sind nützlich für sie sind wo Sie sagen Okay diesen Menschen brauche ich irgendwie für meine Karriere zur Weiterentwicklung. Das ist ein Nützlichkeit Dingen. Darum geht es nicht. Aber diese Menschen bekommen ein kleines Plus. Ein Minus bekommt derjenige wo sie entscheiden wer klaut mir mehr Kraft als ich habe. Wer klaut mir die Nerven. Wer zieht mich runter. Und diese ganzen Menschen die quasi sind. Sie das ist.

Es gibt diese diese Spielzeuge diese Plastik Spielzeuge meistens für Hunde und so weiter. Aber so ein Plastik Ding. Und wenn man da drauf drückt dann kommt da so ein Quatsch Geräusch raus. Als Plastikspielzeug und es gibt Menschen die sind genau so die sind es quasi die quietschen die ganze Zeit. Diesen Menschen geben sie ein Minus dahinter also zum Beispiel wer stellt mir Fragen die er sich selber eigentlich selber auch selber beantworten könnte. Oder wer benutzt mich nur um seine Arbeit bei mir abzuladen. Oder noch schlimmer Wer benutzt mich um seine Sorgen einfach nur loszuwerden. Also mich als emotionalen Mülleimer und zwar ständig. Diese Menschen kriegen ein Minus auf ihrer Liste. Interessant ist schon mal ganz alleine wer überhaupt auf dieser Liste draufsteht. Wer es von der Liste verschwunden ist dazugekommen. Da steckt eine Menge hinter denn sie leben ihr Leben ja so friedlich vor sich hin Sie haben im Alltag genug Alltagsprobleme unterm Strich vielleicht alles Kleinkram Bauabteilung. Aber man ist halt mit anderen Dingen beschäftigt und hat also überhaupt keine Wahrnehmung für wer überhaupt auf dieser Liste drauf steht oder inzwischen verschwunden ist. Und wer dazugekommen ist da steckt schon mal eine Menge hinter dass sie einfach mal drüber nachdenken. Aber das war es ganz einfach einfach eine Liste von Namen und einem Plus oder Minus hinter eine kurze emotionale Bewertung des Ganzen nicht viel drüber nachdenken nicht viel drüber lamentieren. Einfach nur plus oder minus. Plus Menschen das sind für sie die wertvollen Menschen. Meistens ist es so dass diese Menschen mehr gegeben haben bisher als sie ihnen zurückgegeben haben. Diese Menschen sind gut für sie und sie sollten sie pfleglich behandeln und sie sollten ihnen auch weiterhelfen. Sie sollten das was man Gutes getan hat auf jeden Fall auch versuchen zurückzugeben. Gerne auch mehr plus Menschen die sind es wert dass man sich wirklich intensiv mit ihnen beschäftigt. Denn wenn sie dauerhaft von diesen Menschen mehr nehmen als es ihnen zu geben. Dann sind diese Menschen auch irgendwann weg. Und das wäre schade drum. Also wie können Sie diese Menschen weiterentwickeln. Wie können Sie ihnen helfen bei deren Zielen. Oder ganz simpel. Versuchen Sie es mal mit Lob und Anerkennung. Schenken Sie Aufmerksamkeit. Das ist das was den weitaus meisten Menschen da draußen am meisten fehlt. Manchmal ist es einfach nur zuhören. Das sind die wertvollen Menschen was aber nicht bedeutet dass die Minos Menschen irgendwie weniger wertvoll sind. Sie brauchen nur mehr Arbeit. Also was können Sie machen um diese Menschen weiterzuentwickeln ihre Beziehung zu diesen Menschen weiterzuentwickeln oder einfach nur den Menschen weiter zu helfen wenn sie auf Dauer erkennen dass eine Weiterentwicklung nicht möglich ist dann sollten sie schauen dass sie sich von diesen Menschen trennen. Aber erst ganz zum Schluss erst einmal positiv weiterentwickeln. Denn im Raum steht die Frage Warum ist er so. Es gibt immer einen Grund warum die Menschen so sind wie sie gerade sind. Oft sind es ängste oder Nöte. Und wenn Sie einmal darüber nachgedacht haben warum der Mensch so ist und warum er irgendwelche ängste hat ja dann haben sie ja eigentlich auch schon den Hebel in der Hand um da positiv weiterzuentwickeln. Viele Menschen sind auch so weil sie gelernt haben. Dass sie so sein müssen. Um ihr Ziel zu erreichen. Ich hatte zum Beispiel mal. Mitarbeiter. Das war sehr anstrengend für mich. Ich musste ihm sagen Jetzt mache dies dann machst du das und dann machst du das. Und dann muss ich hinterher kontrollieren ob das wirklich gemacht hat was wirklich gemacht hat das wirklich gemacht das hat mich unglaublich nerven gekostet und Kraft und ich hätte die Arbeitszeit auch gerne anderweitig verwendet. Es hat eine Weile gedauert bis ich mal auf die Idee gekommen bin darüber nachzudenken warum ist denn der Mensch so. Naja der Mitte der Mitarbeiter kamen aus einer anderen Firma und der hat eine Menge verbrannte Erde erlebt. Der ist von seinem ehemaligen Chef so dressiert worden dass er so ist.

Und nachdem ich das einmal begriffen hatte war es dann auch wirklich ganz einfach die Situation aufzulösen und ihm die Freiheit zu geben selber Sachen zu entscheiden und auch die Angst zu nehmen wenn was schief ist schief läuft Ihr macht ja nix dann kriegen wir das das nächste mal besser hin und die Sache aufzulösen und viel viel besser zu gestalten. So ein großartiger Mensch heute geworden.

Und auch sehr sehr angenehm. Die Frage Warum ist der Mensch so wie er ist. Ich habe in meinem Leben auch schon mal erlebt dass ich kapieren musste dass ich derjenige bin der dafür gesorgt hat dass der Mensch sich so verhält. Ich war der Grund und die Ursache. Ich hatte da zum Beispiel mal einen Mitarbeiter der war sehr sensibel und ich hatte ihm irgendwann einmal vermittelt dass er Sorge tragen muss und dass er quasi fast schon Angst haben muss dass der Auftrag wirklich nicht vor die Wand läuft dass es wirklich funktioniert. Ich Idiot habe dem Menschen beigebracht Angst zu haben davor dass das ein Auftrag vor die Wand läuft. Was ich hatte war dann einem ängstlichen Mitarbeiter kann man nicht wahr sein. Als ich mal endlich mal darüber nachgedacht hatte warum der Mensch so ist dann hatte ich dann natürlich auch endlich den Schlüssel in der Hand um das Problem zu lösen.

Ich war das Problem muss man aber auch erst einmal begreifen.

Oder ein anderes sehr dickes Beispiel aus meinem Leben. Ich hatte einen Kunden der war wirklich das was man es quasi nennt. Der war die ganze Zeit nur am Quatschen. War ein großer Kunde steckte viel Geld drin viel Umsatz drin. Aber das war immer nur eine Quälerei mit dem Menschen immer kam nur ein Gequatsche von diesen Kunden wieder egal was er wollte. Es war am quietschend in allen Ecken und Enden. Ja ich habe versucht den Kunden weiterzuentwickeln. Die Menschen auf ihrer menschlichen Art zu kriegen die dahinter steckten und ich habe mit jedem einzelnen gesprochen habe versucht die Sache ein zwei Jahre weiterzuentwickeln. Ist mir aber nicht gelungen. Da muss man ganz klar so sagen die haben gelernt dass sie sich so verhalten müssen um ihr gewünschtes Ziel zu erreichen. Und deswegen machen wir das so. Und deswegen finde ich das auch irgendwie gut so weil aus deren Sicht funktioniert es ja auch nur für mich war es qualvoll. Ich habe das wirklich ein zwei Jahre durchgezogen und dann hinterher wirklich oft eine ganze Menge Geld verzichtet indem ich den Kunden einfach habe fallen lassen.

Hat wehgetan vom Finanziellen her hat mir aber gesundheitlich sehr gut getan. Ich konnte nachts endlich wieder ordentlich schlafen. Da waren wirklich ein paar Brocken vor meinen von meiner Seele runter wo ich gar nicht gemerkt hatte dass ich da Brocken drauf hatte wegen diesen Kunden. Und danach hatte ich dann natürlich auch Luft frei um weitere Kunden zu erwischen. Da habe ich dann zwei drei neue gekriegt mit denen ich das dann sehr gut kompensieren konnte unterlief schon viel flüssiger. So ist das manchmal wenn ich Menschen Squeeze sind.

Also was wichtig dabei ist ist dass sie immer wertschätzend mit den Menschen umgehen. Das sind keine Gegenstände sondern echte Menschen.

Und auch Minos Menschen. Können Sie ohne weiteres Plus Menschen verwandeln. Sie müssen nur den Weg gehen. Hab ich oft genug erlebt. Ich habe auch ein paar Mal erlebt dass ich mich von Menschen trennen musste ist leider so. Nicht Menschen schnell aufgeben. Das ist auch eine der Sachen die ich gelernt habe. Menschen sind ganz erstaunlich anders. Manchmal drauf und entwickeln sich selber in eine andere Richtung die man selber gar nicht für möglich gehalten hätte. Also Menschen aufgeben. Erst ganz am Schluss wenn sie wirklich lange Zeit versucht haben und keine weiteren Entwicklungsmöglichkeiten mehr sehen. Ja das wäre mir wichtig. So und jetzt zu den Extremfällen Es gibt Menschen vielleicht auf ihrer Liste bei denen sie feststellen dass sie dort Hass empfinden oder Neid oder Eifersucht Hass Neid und Eifersucht das sind die ganz großen giftigen Sachen auf unserer Erde schon große dicke Kriege wurden deswegen geführt wegen Hass gegen Neid wegen Eifersucht die schlimmsten Dinge haben Menschen anderer Menschen angetan. Aus diesem Grund und das ist ein schweres Gift und eine Sache wäre wichtig dass sie begreifen wenn sie so wenn sie bei sich selber feststellen dass sie Hass Neid Eifersucht empfinden dann ist das ein Gift was zum einen natürlich denjenigen trifft den sie da hassen aber vor allen Dingen ist es ein Gift was gegen sich selber wirkt. Sie vergiften sich selber an der Stelle.

Und irgendetwas zu unternehmen dass sie diese negativen Emotionen loswerden. Hilft Ihnen selber ganz direkt. Versuchen Sie in diese Falle gar nicht erst rein zu laufen beziehungsweise wenn sie so etwas empfinden dann müssen sie sehen dass sie einen Weg drum rum rumkriegen dass sie sich aufhören selber zu vergiften. Denn es geht hier um ihr Leben. Um die Qualität ihres Lebens. Und erst ganz zum Schluss geht es um andere.

Gute Menschen Liste die ich da führe. Das mache ich jetzt wirklich seit ein paar Jahren.

Und wenn ich so mal überlege was sich entwickelt hat in meinem Leben.

Es ist mir gelungen mein Umfeld positiver hinzukriegen und mich selber positiver hinzukriegen. Letzten Endes die Qualität meines Lebens steckt da ein Stück weit hinter und ich habe auch mehr Kraft und Energie.

Viele Dinge sind viel viel positiver geworden wo ich früher eher negativ drüber nachgedacht habe. Für mich persönlich ist diese gute Menschen Liste. Der große Bust in meinem Leben. Und ja zum guten Abschluss das hat auch irgendwas mit Freifunk zu tun im Freifunk finden Sie auch viele Menschen von ihrer guten Menschen Liste und Menschen die ihnen helfen ihr Leben vielleicht ein bisschen optimaler zu positionieren. Aber vor allen Dingen geht es ja um sie. Danke dass ich Ihnen das erzählen durfte.