noch einfacher den Freifunk-Router unter die Menschen bringen

Ganz einfach und ohne viele Worte erklärt: wie Sie den Freifunk-Router an den Menschen bringen. Jetzt noch sehr viel einfacher.


Ja gut ja gut ja gut alles was ich ihnen erzählt hatte war ihnen zu kompliziert Es geht ja noch einfacher. Kein Problem.

Wie bringe ich die Freifunk Idee unter die Menschen.

Ja danke fürs feedback Ich hab’s ja kapiert.

Einigen meiner mit höherer was zu kompliziert es geht noch ganz viel einfacher. Wie bringen Sie die Freifunk Idee unter die Menschen ganz einfach Stellen Sie Fragen komplizierter wird es nicht Sie gehen hin zu jemanden dem Sie es erzählen wollen.

Machen Sie demjenigen klar um welches Thema es gerade geht also Freifunk. Und dann fragen Sie ihn einfach etwas und schon sind sie im Gespräch drin.

Die Art der Frage sollte offen sein sodass der Mensch auch ans Reden kommt. Stellen Sie keine Frage die sich mit einem Ja oder Nein beantworten lässt es muss schon ein bisschen so sein dass der Mensch auch anfängt wirklich zu reden ja oder nein wäre blöd weil dann haben sie den Ball sehr schnell bei sich zurück und dann erzählen sie ihm einfach etwas dazu.

Komplizierter wird es nicht.

Jo das wäre eigentlich schon für diesen Podcast. Ich könnte Ihnen jetzt natürlich noch etwas erzählen von einem kleinen rhetorischen Trick den sie anwenden können und dieser rhetorische Trick heißt sie sind doch sicher auch der Meinung dass oder sie wollen doch auch zum Beispiel. Sie wollen doch sicher auch dass sich unsere Stadt ein wenig nach vorne entwickelt je nachdem auf welcher Welle ihr Gesprächspartner geradeso schwimmen könnte. Das Ergebnis Diese Antwort lautet eigentlich immer ja und dann hat der Mensch schon einmal Ja gesagt Das ist ein rhetorischer Trick Den kann man machen muss man nicht machen. Und das war es schon. Einfacher geht’s nicht. Es geht ja nur darum dass man die Idee unter die Leute bringt dass man die Leute anfangen über Freifunk auch mal nachzudenken dass sie die Möglichkeit haben Fragen zu stellen und oft auf diese Fragen auch mal Antworten zu bekommen. Und noch schöner wäre natürlich wenn die Leute dann auch in Freifunk Router aufstellen.

Danke fürs Zuhören. Sie werden eins merken das macht Spaß. Es macht ganz einfach nur Spaß sie sind für eine gute Sache unterwegs.

Ist es gemeinnützig Sie müssen sich um nichts Gedanken machen Niemand darf ihn dafür böse sein.

Viel Spaß ! Haben sie Spaß ! Freifunk macht Spaß.